Artwork

Treść dostarczona przez Capital I Maschinenraum. Cała zawartość podcastów, w tym odcinki, grafika i opisy podcastów, jest przesyłana i udostępniana bezpośrednio przez Capital I Maschinenraum lub jego partnera na platformie podcastów. Jeśli uważasz, że ktoś wykorzystuje Twoje dzieło chronione prawem autorskim bez Twojej zgody, możesz postępować zgodnie z procedurą opisaną tutaj https://pl.player.fm/legal.
Player FM - aplikacja do podcastów
Przejdź do trybu offline z Player FM !

Ralf Putsch | KNIPEX: „Der Erfolg kommt aus der Tiefe”

43:43
 
Udostępnij
 

Manage episode 374348490 series 2614788
Treść dostarczona przez Capital I Maschinenraum. Cała zawartość podcastów, w tym odcinki, grafika i opisy podcastów, jest przesyłana i udostępniana bezpośrednio przez Capital I Maschinenraum lub jego partnera na platformie podcastów. Jeśli uważasz, że ktoś wykorzystuje Twoje dzieło chronione prawem autorskim bez Twojej zgody, możesz postępować zgodnie z procedurą opisaną tutaj https://pl.player.fm/legal.

Ralf Putsch, geschäftsführender Gesellschafter und Urenkel des Gründers von KNIPEX, begann seine Reise als Führungskraft mit der Einlösung eines Versprechens, das er seinen Eltern gegeben hatte: ein Praktikum im Familienunternehmen. In dieser Folge von "Alles Neu…? Aus dem Maschinenraum" erzählt Ralf Putsch von seinem ursprünglich bevorzugten Weg an die Universität und seinem Einstieg in die Welt von KNIPEX, dem europaweit führenden Hersteller von Zangen. KNIPEX ist eine echte Lovebrand und die Zangen, deren Produktion aus rund 40 Arbeitsschritten besteht, sind extrem beliebt bei Profi- und Hobby-Handwerkern. Außerdem erzählt er, wie Innovation bei einem Produkt wie der Zange funktioniert und wie neue Ideen generiert werden: “Man muss gucken, welche Menschen dafür eine Begabung haben, ihnen entsprechende Freiräume lassen und auch entsprechende Ressourcen geben.” Innovation findet bei KNIPEX nicht nur am Produkt statt, sondern auch in den Fertigungstechniken: “Dass man die Produktion digitalisiert, ist eigentlich schon seit vielen Jahrzehnten ein Megatrend.” Im Interview spricht Ralf Putsch offen über den ständigen Kampf gegen Produktpiraterie, wie eine Lovebrand wie KNIPEX entstehen kann und wieviel Qualität hinter dem Produkt steht. Im Podcast – mit Tobias Rappers, Geschäftsführer des Maschinenraums und Capital-Redakteur Nils Kreimeier.

Eine Buchempfehlung von Ralf Putsch: Pakt mit dem Feuer von Jens Soentgen

+++ Mehr Informationen zu Ralf Putsch auf LinkedIn und zu KNIPEX auf der Website +++

+++ Fragen oder Anregungen zum Podcast? Dann schreibe eine Mail an allesneu@maschinenraum.io +++ +++ Mehr zum Maschinenraum auf unserer Website und auf LinkedIn +++ Moderation: Tobias Rappers, Nils Kreimeier | Redaktion: Bianka Wittmann, Julia Erhart +++

  continue reading

41 odcinków

Artwork
iconUdostępnij
 
Manage episode 374348490 series 2614788
Treść dostarczona przez Capital I Maschinenraum. Cała zawartość podcastów, w tym odcinki, grafika i opisy podcastów, jest przesyłana i udostępniana bezpośrednio przez Capital I Maschinenraum lub jego partnera na platformie podcastów. Jeśli uważasz, że ktoś wykorzystuje Twoje dzieło chronione prawem autorskim bez Twojej zgody, możesz postępować zgodnie z procedurą opisaną tutaj https://pl.player.fm/legal.

Ralf Putsch, geschäftsführender Gesellschafter und Urenkel des Gründers von KNIPEX, begann seine Reise als Führungskraft mit der Einlösung eines Versprechens, das er seinen Eltern gegeben hatte: ein Praktikum im Familienunternehmen. In dieser Folge von "Alles Neu…? Aus dem Maschinenraum" erzählt Ralf Putsch von seinem ursprünglich bevorzugten Weg an die Universität und seinem Einstieg in die Welt von KNIPEX, dem europaweit führenden Hersteller von Zangen. KNIPEX ist eine echte Lovebrand und die Zangen, deren Produktion aus rund 40 Arbeitsschritten besteht, sind extrem beliebt bei Profi- und Hobby-Handwerkern. Außerdem erzählt er, wie Innovation bei einem Produkt wie der Zange funktioniert und wie neue Ideen generiert werden: “Man muss gucken, welche Menschen dafür eine Begabung haben, ihnen entsprechende Freiräume lassen und auch entsprechende Ressourcen geben.” Innovation findet bei KNIPEX nicht nur am Produkt statt, sondern auch in den Fertigungstechniken: “Dass man die Produktion digitalisiert, ist eigentlich schon seit vielen Jahrzehnten ein Megatrend.” Im Interview spricht Ralf Putsch offen über den ständigen Kampf gegen Produktpiraterie, wie eine Lovebrand wie KNIPEX entstehen kann und wieviel Qualität hinter dem Produkt steht. Im Podcast – mit Tobias Rappers, Geschäftsführer des Maschinenraums und Capital-Redakteur Nils Kreimeier.

Eine Buchempfehlung von Ralf Putsch: Pakt mit dem Feuer von Jens Soentgen

+++ Mehr Informationen zu Ralf Putsch auf LinkedIn und zu KNIPEX auf der Website +++

+++ Fragen oder Anregungen zum Podcast? Dann schreibe eine Mail an allesneu@maschinenraum.io +++ +++ Mehr zum Maschinenraum auf unserer Website und auf LinkedIn +++ Moderation: Tobias Rappers, Nils Kreimeier | Redaktion: Bianka Wittmann, Julia Erhart +++

  continue reading

41 odcinków

Wszystkie odcinki

×
 
Loading …

Zapraszamy w Player FM

Odtwarzacz FM skanuje sieć w poszukiwaniu wysokiej jakości podcastów, abyś mógł się nią cieszyć już teraz. To najlepsza aplikacja do podcastów, działająca na Androidzie, iPhonie i Internecie. Zarejestruj się, aby zsynchronizować subskrypcje na różnych urządzeniach.

 

Skrócona instrukcja obsługi