UMWELT publiczne
[search 0]
Więcej
Download the App!
show episodes
 
Artwork

1
Landwirtschaft und Umwelt

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Co tydzień
 
Naturzerstörer oder Landschaftspfleger, Produzent von Massenware oder Erzeuger gesunder Nahrungsmittel - kaum eine Berufsgruppe ist so umstritten wie die der Landwirte. Aber was sie tun und lassen, geht jeden an. "Landwirtschaft und Umwelt" sagt, was Sache ist, fernab von Klischees und Vorurteilen. Ein Magazin abwechslungsreich wie der Beruf des Landwirts.
  continue reading
 
Artwork

1
UNKRAUT - Ihr Umweltmagazin

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Miesięcznie
 
Hartnäckig und hintergründig berichtet das Umweltmagazin UNKRAUT jeden 2. Montag über die neuesten Entwicklungen aus dem Bereich Umwelt- und Naturschutz in Bayern. UNKRAUT deckt Umweltsünden auf, spürt nach, was die Menschen bewegt und steht mit Rat und Tat zur Seite.
  continue reading
 
Wie kommt eigentlich das ganze Plastik ins Meer? Ist Oma wirklich eine Umweltsau - oder sind die Enkel viel schlimmer? Ist Onlineshopping schlechter fürs Klima als der Kauf im Laden? Ihr merkt, es ist kompliziert. Deshalb suchen ARD-Umweltexperte Werner Eckert und Umweltökonom Tobias Koch nach Antworten auf aktuelle Klima- & Umweltfragen. Alle zwei Wochen gibt’s am Freitag eine neue Folge. Ihr habt Themen für uns? Immer her damit: klimazentrale@swr.de. Dieser Podcast steht unter der Creative ...
  continue reading
 
Artwork

1
Knowledge for Future – Der Umwelt-Podcast

detektor.fm – Das Podcast-Radio

Unsubscribe
Unsubscribe
Miesięcznie
 
Im Podcast „Knowlegde for Future“ sprechen wir über nachhaltiges Wirtschaften und Klimaschutzpolitik. Wir schauen uns kluge Ideen an, die die Welt ein bisschen besser machen könnten. Wir fragen uns, wie all das finanziert wird. Und wie die Politik einen nachhaltigen Weg in die Zukunft gehen kann. Eine Produktion von detektor.fm und Ecologic Institut.
  continue reading
 
Das ifeu – Institut für Energie- und Umweltforschung in Heidelberg und Berlin zählt zu den bedeutenden ökologisch ausgerichteten Forschungsinstituten in Deutschland. Wissenschaftler*innen forschen dort seit über vierzig Jahren zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen. Hier im Podcast erzählen sie über ihre Forschung, geben Einblicke in Studien und ordnen aktuelle Ereignisse aus der Klimapolitik ein.
  continue reading
 
Artwork

1
Ozeankind. Der Umwelt Podcast.

praktische Tipps + Wissen für Umweltschutz, Nachhaltigkeit und weniger Müll

Unsubscribe
Unsubscribe
Miesięcznie
 
In diesem Umwelt Podcast treffen Marina + Micha (Gründer + Vorstand der Umweltorganisation Ozeankind) verschiedene Menschen, die sich mit Optimismus und Engagement für eine bessere Welt einsetzen. Menschen die Ideen und Visionen für die Zukunft haben oder bereits mit ihrem Tun andere motivieren und inspirieren und somit die Welt ein bisschen besser machen. Es geht um die Klimakrise, Klimaangst, Meeresschutz, Überfischung, innovative nachhaltige Produkte, um Zero Waste, Plastikmüll vermeiden ...
  continue reading
 
Das Klima der Erde ist im Wandel: Es wird wärmer, Niederschläge und Meeresspiegel verändern sich, Ökosysteme geraten unter Stress. Das hat soziale und politische Auswirkungen, erfordert gesellschaftliche Prioritätensetzungen, differenzierte Kommunikationsleistungen sowie technische Ansätze. Klimaforschung ist ein großes, sehr interdisziplinäres Puzzle. Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) arbeiten Wissenschaftler*innen daran, und fügen aus der Perspektive ihres eigenen Forschungsfeld ...
  continue reading
 
Artwork

1
KurzVorZwölf – der Umweltpodcast mit Louisa Dellert und Robert Marc Lehmann

RTL+ / Louisa Dellert & Robert Marc Lehmann / Audio Alliance

Unsubscribe
Unsubscribe
Miesięcznie
 
Was haben die Süßigkeiten, die wir essen, mit einem Orang-Utan Waisenhaus auf Borneo zu tun? 🍬🐒 Wie kommen unsere alten Flip-Flops auf eine unbewohnte Insel im Pazifik? Und fühlen sich Fische im Aquarium eigentlich wohl? 🏝🐠 – Bei "KurzVorZwölf" erwarten euch gebündeltes Wissen, spannende Anekdoten, viele Denkanstöße und jede Menge Tipps und Tricks für ein besseres, nachhaltigeres Leben. Umweltbloggerin und Influencerin Louisa Dellert und Meeresbiologe, Forschungstaucher und Filmemacher Rober ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Hochwasser, Starkregen, Überschwemmung - Wie rüsten sich Städte? (Von Jeanne Turczynski) / Bauern fördern und Bürokratie abbauen - die Pläne von Landwirtschaftsministerin Kaniber (Von Christine Schneider) / Der European Green Deal - Wo spart Bayern CO2? (Von Doris Fenske) / Protest gegen Windpark - Bürgerversammlung eskaliert (Von Sonja Hößl) / Aus…
  continue reading
 
Bei der Europawahl am 9.Juni könnten rechtspopulistische Partein stark zulegen - was wären die Folgen für Klima und Umwelt? Dazu ein Gespräch mit Johannes Enssle, Vorsitzender des NABU Baden-Württemberg. Außerdem geht es um die Änderungen im Klimaschutzgesetz, um den weltgrößten grünen Energiepark, der gerade in Indien gebaut wird und um den lautes…
  continue reading
 
Liebe Hörerinnen und Hörer, dieser Podcastfeed mit den Einzelbeiträgen wird demnächst eingestellt. Natürlich können Sie unserer Sendung weiterhin hören. Dazu müssen Sie einfach unsere Sendung, also „Umwelt und Verbraucher“, in Ihrer Podcast-App suchen und abonnieren. Und es gibt sogar noch eine Möglichkeit: Sie abonnieren den Podcast gleich in unse…
  continue reading
 
Anlässlich der geplanten russischen Atommanöver warnt die ärztliche Friedensorganisation IPPNW erneut vor einer Eskalation des Ukrainekrieges zum Atomkrieg. Alle Atomwaffenstaaten müssten sich in einem ersten Schritt vertraglich verbindlich verpflichten, auf einen Erst-Einsatz von Atomwaffen zu verzichten und Atomwaffen aus der höchsten Alarmbereit…
  continue reading
 
Lühr Henken ist Ko-Sprecher des Bundesausschusses Friedensratschlag, Herausgeber der Kasseler Schriften zur Friedenspolitik und arbeitet mit in der Berliner Friedenskoordination.Er schildert die Fähigkeiten der DARK EAGLE Hyperschallraketen und ihre geostrategische Bedeutung.Insbesondere interessiert sich der Interviewer für die Konsequenzen, die s…
  continue reading
 
De Sternhimmel im Mai/Juni: Die Nächte werden kürzer und dennoch kann man viele interessante Dinge am Himmel beobachten. Andreas Vogel, der Leiter der Olbers-Sternwarte Bremen, beschreibt im Gespräch mit Matthias Loke die Möglichkeiten, Sternhaufen und Sternschnuppen zu sehen, er geht auf Spekulationen ein, wonach es noch weit draußen in unserem So…
  continue reading
 
Der Ornithologe Stefan Bosch, der ehrenamtlich für den NABU Baden-Württemberg tätig ist, gibt Futtertipps. Denn die Fettringe vom Winter sind jetzt tabu. Und er gibt einen ersten Zwischenstand zur gerade abgeschlossenen Zählung, die im Rahmen der “Stunde der Gartenvögel” stattgefunden hat. Weitere Themen der Sendung: Rekordtemperaturen, Hitzewellen…
  continue reading
 
The exhibition "Leak. The end of the pipeline" can be seen at the MdbK Leipzig until August 4th. In this interview I talk to the filmmaker Oleksiy Radynski about this collaborative research and art project in which, among others, Hito Steyerl and Philipp Groll were also involved. The themes of the exhibition are Russian imperialism and the connecti…
  continue reading
 
oder doch im Herzen der Bestie? über den Atomschutzbunker und "switch off - the system of destruction" hin zu den 20 communiques der Zapatistas, die im WInter 2023 erschienen sind und nun als Buch vorliegen: 30/40 Jahre EZLN - das Gemeinschaftliche und das NIcht-Eigentum. "gehen wir mal davon aus, dass alles beschissen wird..."…
  continue reading
 
In dem Interview mit Christian vom Bündnis Hände weg vom Dietenbach sprechen wir über die Fragen :-Was passiert da heute ( zwischen Gemeinderat und Bauausschuß)- was ist der Skandal- was wird nicht bedacht- welche Einwände werden nicht geprüft- welche konstruktiven Vorschläge nicht aufgegriffen.- wie ist die Situation (Artenschutz und drohende Baum…
  continue reading
 
Den linken Medienspiegel im Mai 2024 beginnen wir mit der Situation von Julian Assange und kommen dann zum 15. Mai, den internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung und 3 kurzen Texten. Von da geht es zur Extremismusklausel light, der polizeilichen Kriminalitätsstatistik (PKS) und AfD-Gewalt. Abschließend haben wir noch zwei Kommentare: zu Isra…
  continue reading
 
Während der Handelskrieg zwischen China und den USA um Elektroautos eskaliert, erreichten auch die Kämpfe gegen Elon Musks Teslafabrik in Brandenburg ihren vorläufigen Höhepunkt. Begleitet von der Diskussion um den Nahostkonflikt demonstrierte ein Bündnis gegen die Erweiterung der Tesla-Fabrik und deren exorbitanten Wasserverbrauch in Zeiten zunehm…
  continue reading
 
Anmod: Die Weichen für unsere Zukunft müssen wir jetzt stellen. Ganz gleich, ob es um Klimaschutz, Umwelt- oder Artenschutz oder einfach nur um unser Miteinander geht. Meinungen, Perspektiven und Lösungsansätze gibt es viele. Einige davon zeigt das diesjährige Dear-Future-Festival in Dresden und Ostsachsen auf. Der inzwischen auf 16 Programmtage an…
  continue reading
 
Das Bündnis 'Stoppt Fossile Subventionen' blockierte gewaltfrei am 4. Mai die B96 in Berlin an der Elsenbrücke, Höhe Treptower Park, und damit symbolisch den weiteren Ausbau der A100. Hunderte Menschen beteiligten sich bei der Straßenbesetzung und viele weitere schlossen sich einer angemeldeten Mahnwache in unmittelbarer Nähe an. Auf bunten Fahnen,…
  continue reading
 
Der Monat April 2024 ist nicht nur der heißeste April seit Beginn der Klima-Aufzeichnungen, sondern bricht noch einige weitere Negativ-Rekorde. Die Auswirkungen der menschengemachten Klimakrise werden immer drastischer.Autor: Klaus Schramm (Radio Dreyeckland, Freiburg)
  continue reading
 
Gegen den vom sogenannten Klimaschutz-Minister Robert Habeck vorangetriebenen großangelegten Import von US-amerikanischen Fracking-Gas wehren sich die Menschen auf Rügen und in einem weiten Umkreis der Insel. Auch das Ostseebad Binz wehrt sich und ging gegen die Inbetriebnahme eines Fracking-Gas-Terminals vor Gericht.…
  continue reading
 
Mit dem Urteil des Ober­verwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg vom 30. November 2023 wurde die Ampel-Regierung dazu verpflichtet, sich an das geltende Klimaschutzgesetz zu halten - also das, was sie 2021 versprach, auch zu tun. Da die Regierung aber nicht vorhat, etwas für den Klimaschutz zu tun, ändert sie nun einfach das Gesetz.…
  continue reading
 
Klima- und Menschenrechtsaktivist*innen wollen den Bau der East African Crude Oil Pipeline durch gezieltes Divestment stoppen. Ziel ihrer Kampagne ist es, den politischen Einfluss der Öl- und Gasindustrie zu schwächen, die immer wieder Schritte zur Bekämpfung des Klimawandels behindert und klimaschädliche Projekte finanziert. Doch taugt Divestment …
  continue reading
 
Imker bangen um ihre Völker: Faulbrut bei Bienen (Von Rebecca Reinhard) / Mähfrei in den Mai: Was bringt das? (Von Joanna Thurow) / Strom und Wärme: Größter Bürger-Solarpark Bayerns im unterfränkischen Bundorf (Von Valentin Beige) / Windkraft und Vögel: Können Kameras für Schutz sorgen? (Von Doris Fenske) / Landwirt und homosexuell: Ein junger Land…
  continue reading
 
Wenn wir heute einkaufen, ist eigentlich jedes Produkt irgendetwas: Bio, fair gehandelt, regional oder mit recycelter Verpackung. Aber können wir diesen Aussagen überhaupt vertrauen? Darüber reden wir mit Jochen Geilenkirchen vom Bundesverband Verbraucherzentralen. Außerdem geht es um die Frage, was teure Lebensmittel und Klimawandel miteinander zu…
  continue reading
 
Loading …

Skrócona instrukcja obsługi