Was Mit Reisen publiczne
[search 0]
Więcej

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Noch nie war er so wertvoll, wie heute. Nein, nicht der Klosterfrau Melissengeist, diese gruselige Kräuterplörre einer Nonne, der seit 1925 mit diesem Slogan wirbt. (Auch wenn ein wenig höherer Beistand ja niemals schadet…) Es bezieht sich auf den Optimismus des Präsidenten des Deutschen Reiseverbandes, Norbert Fiebig. Der honorige Funktionär müsst…
 
Heute ist mir wieder mal aufgefallen, in welcher Berliner Parallelwelt ich in meinem Kiez lebe. Hier geht alles seinen ruhigen Gang – angereichert natürlich mit all den Annehmlichkeiten, die eine Metropole bereithält. On a Fingertip quasi; egal, ob es um Restaurants geht, Nightlife oder Kultur. Aber heute war ich mal wieder an einem der touristisch…
 
Fachauszeichnungen gibt es viele in der touristischen Branche. Allesamt sind sie subjektive Jury-Auszeichnungen. Anders geht es ja auch nicht in einem Umfeld, das sich kaum mit den Kriterien einer Stiftung Warentest durchleuchten lässt. Gerade bei der Hotellerie gibt es nicht wirklich etwas neutral zu vermessen und in Vergleichslisten zu packen. Le…
 
Wie heisst es doch so schön? Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Aber was bedeutet das erst, wenn jemand Reisejournalist ist…? Und das schon seit über 50 Jahren? Ich habe in Berlin den Kollegen Horst Schwartz getroffen für ein kleines Reiseradio-Gespräch anlässlich einer Lesung. Horst hat nämlich in seiner Erinnerungskiste gekramt…
 
Sprechen Sie Wolof? Als Touristiker kennen Sie höchstwahrscheinlich zumindest ein Wort, das auch Ihnen flüssig über die Lippen geht. Mit ihm bezeichnen die Senegalesen den Ort, an dem die Glücklichen zuhause sind. Und jetzt wissen Sie natürlich schon, worauf es hinaus läuft: Aldiana. Vor fast 50 Jahren hatte man – im Nachhinein muss man sagen, ein …
 
Ich bin ja nun auch schon einige Jahrzehnte unterwegs als Reisejournalist. Und in jungen Jahren habe ich zugegeben immer etwas amüsiert auf die Kolleg*innen geschaut, die sich um die Bäderorte in Deutschland kümmerten; die wussten, wo es die besten Fangopackungen gab, die tollsten Kneipp-Becken oder den schönsten Kurpark. Überhaupt die sogenannten …
 
Derzeit mag man ja gar keine Nachrichten mehr schauen und keine Fachmedien lesen. Zu deprimierend ist alles im Kontext von Covid 19. Der Tourismus liegt am Boden. Technisches KO. Und da kann man noch so viel Wasser ins Gesicht schütten oder Riechsalz an die Nase halten…, Irgendwie hochrappeln scheint zur Zeit aussichtslos. Selbst, wenn das Virus ni…
 
Kinder und Jugendliche scheinen im organisierten Volumen-Tourismus eher eine Add-on Zielgruppe zu sein. Schon irgendwie wichtig, aber mehr in Hinsicht auf die Buchungs-Entscheidung. Da reden Kinder im Familienkreis nämlich schon deutlich mit, in welches Hotel gefahren werden soll, oder auch, welche Destination in Frage kommt. Und wichtig in Bezug a…
 
Drohnenaufnahme: Eine schöne, geschwungene Panoramastrasse, auf der eine Gruppe von Motorradfahrern unterwegs ist. Aus der Höhe sieht alles harmonisch aus. Die scheinbar grenzenlose Freiheit. Aber auf Strassen-Niveau gibt es da sehr wohl unterschiedliche Gefühle. Die Motorradfahrer dürften sich eher im Drohnentraum fühlen, den Wind spüren, den Duft…
 
Loading …

Skrócona instrukcja obsługi